Mountainbike Paradies in Whistler Kanada

Whistler – welcher Mountainbiker kennt diesen Namen nicht? Er steht für das wohl berühmteste Mountainbike Paradies auf diesem Planeten und das Vorbild für alle heutigen Bikeparks. Heute ist Whistler in Kanada das Mekka der Gravity Szene und jeder Freerider & Downhiller der etwas auf sich hält, muss einmal im Leben an diesen Ort pilgern. Ein Whistler-Local sagte einmal über sein Heimrevier: „Es gibt hier viele coole Trails außerhalb des Bikeparks. Viele starten direkt vor meiner Haustür.“. Nachdem ein guter Freund von seinem Bike Trip nach Kanada zurückgekehrt ist, wollte ich als begeisterte Mountainbiker über seinen Trip ein wenig berichten.

Vom Whistler Ortsteil Function Junction (die haben alle so lustige Namen) sind wir einen Zubringer Trail names Flank Trial hochgetreten. An dieser Stelle habe ich mir zum erstenmal ein Downhill-Bike mit E-Motor gewünscht. Von dort nahmen wir eine Abzweigung Richtung „High Society“ – ein Trial mit dem berühtem Double-Black-Diamond Schild (= schwarze Piste für Mountainbiker). Steile Felsplatten und fette Wurzeln zieren den Weg nach unten. Wer hier in knackigem Tempo ohne Bodenkontakt unten ankommt, kann sich was auf darauf einbilden.

Auf zig weiteren Trials begegnen uns die Local Heroes wie Richie Schley und Brian Lopes.Ein phänomenales Panorama und zahlreiche Northshore Trials machen dieses MTB Revier zurecht zum beliebesten Mountainbike, Freeride & DH Spot auf diesem Planeten. Jeder der Lust auf Biken und genügend Kleingeld in der Tasche hat, sollte sich einmal im Leben diesen Trip gönnen. Ihr werdet das Erlebnis niemals vergessen. Auf jedenfall solltet ihr um eine gute Auslandskrankenversicherung bemühen, denn die Trials laden zum heizen ein. Da wird schnell das eine Fahrkönnen überschätzt und Stürze sind vorprogammiert!

An diese Stelle möchten wir den Jungs von tomsbikecorner.de danken, die uns bei der Planung des Trips und mit dem entsprechenden Mountainbike (Rocky Mountain rocks 🙂 ) ausgestattet haben. Merci an dieser Stelle und Gruß nach Rosenheim.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>